Hilfe, die ankommt...

Kinderheime

Violetta

Das Kinderheim Violetta steht in Carei. Dort wohnen 12 schwerbehinderte Kinder (5 Mädchen und 7 Jungen). Acht von ihnen können nicht laufen, andere können sich selbst nicht ernähren und müssen gewickelt werden. Es werden benötigt: Windeln, Bettwäsche, Kleidung, Schuhe, Schränke, Wasserhähne, Töpfe, Pfannen, Waschpulver, Stühle, Kleinmöbel.

Speranta

Die Direktorin von Violetta ist auch für Speranta verantwortlich. Dort leben 7 Kinder von 8 bis 20 Jahren. Hier wäre ein Bus für den Transport der Kinder vonnöten.

Michaela

Das Kinderheim Michaela befindet sich in Tajnad. Die Leiterin würde gern ein neues Bad einrichten, für Mädchen und Jungen getrennt. Dafür sind 2500 Euro für das Material notwendig, die Handwerker würden umsonst arbeiten. Eine weitere Bitte war: Desinfektionsmittel, Pflaster, Salben, Paracetamol, Aspirin, Bettwäsche, Handtücher, Kleidung und Schuhe.